Reiseziel auswählen


Gardasee Newsletter

Reiseziel-Sponsoren Reiseziel-Sponsor werden

Allgemeines am Gardasee

Artikel über den Gardasee

Neuen Artikel über den Gardasee schreiben


Tignale 2011 I

Gardasee > Tignale > Allgemeines

Tignale am Gardasee: Ein idealer Urlaubsort  

Von Stefano & Co. "Wer an den Gardasee fährt, bleibt meist in einem der traditionsreichen Ferienorte am Ufer. Das ist ein Fehler! Unser Tip: Biegen Sie bei Gargnano von der westlichen Uferstraße ab in die Berge. Sie finden das Paradies." Mit solchen verheißungsvollen Worten wurde im Sommer 1991 den Lesern... weiter lesen


Frühling im Naturpark Obergarda I

Gardasee > Tignale > Allgemeines

Frühlingserwachen im Naturpark Obergarda  

Von Stefano & Co. Wenn die Frühlingssonne ihre ersten wärmenden Strahlen an den Gardasee schickt, erwacht auch die Natur zu neuem Leben. Dann wetteifert ein hellblau leuchtender See mit der bunten Pracht der sich wiederbelebenden Pflanzenwelt um die Aufmerksamkeit des Betrachters. Besonders beeindruckend ist... weiter lesen


Gardasee > Allgemeines

Der Gardasee: Das schönste Urlaubsziel Italiens  

Von Gardasee-Info. Warum? Man schaue sich nur einmal an, was der Gardasee touristisch zu bieten hat: Zahlreiche Sehenswürdigkeiten in der Umgebung, wunderschöne Hotels und luxuriöse Campingplätze in jedem Teil der Region und für Familien, die gern unter sich sind: ländlich gelegene Ferienwohnungen.Für... weiter lesen


Porto di Tignale - Der Hafen von Tignale (Gardasee)

Gardasee > Tignale > Allgemeines

Porto di Tignale - Der Hafen von Tignale  

Von Stefano & Co. Wenn man von der Großgemeinde Tignale und ihren sechs Ortsteilen Gardola, Olzano, Aer, Piovere, Prabione und Oldesio spricht, vergißt man gelegentlich, daß kleine Stückchen Land am Ufer des Sees zu erwähnen, an dem sich der Hafen von Tignale (Porto di Tignale) befindet. Dieser... weiter lesen


Tignale

Gardasee > Tignale > Allgemeines

Aer - Ein Ortsteil stellt sich vor  

Von Stefano & Co. Einer der beschaulichsten Ortsteile der Gemeinde Tignale ist das ca. 600 m über dem See gelegene Aer, das mit seinen rund 130 Einwohnern den kleinsten der sechs Ortsteile darstellt. Aer hat einen dörflichen Charakter und bietet noch sehr viel mittelalterliche Bausubstanz. Interessant ist auch... weiter lesen


Tignale

Gardasee > Tignale > Allgemeines

Tignale - Urlaub zwischen Himmel und See  

Von Stefano & Co. Der Ort Tignale befindet sich auf einer ca. 500 Meter über dem Gardasee gelegenen Hochebene im Herzen des 1989 gegründeten Naturparks Obergarda. Von der Uferstraße aus erreicht man den Ort über eine gut ausgebaute Straße in ca. 15 Fahrminuten. Von den steil zum See herabfallenden... weiter lesen


Sirmione: Brücke zur Scaligerburg

Gardasee > Sirmione > Allgemeines

Sirmione  

Von Time. Sirmione ist sehr schön. Und zwar gibt es dort eine sehr alte Ritterburg. Die kann man besuchen und von innen anschauen oder auf der Brücke stehen und den fahrenden Schiffen und Gondeln zuzugucken. Ich empfehle es sehr. Ich kenne mich schon ganz gut aus in Italien, weil ich hier auf Klassenfahrt in... weiter lesen


Blick auf Garda von Wanderung La Rocca

Gardasee > Garda > Allgemeines

Mit dem Wohnmobil in Garda  

Von astrosoft. Der Gardasee ist ideal geeignet, um eine Wohnmobil-Tour um den See zu machen. Wir beginnen unsere Umrundung des Gardasees im Nordosten in Torbole, um sie dann im Nordwesten in Riva zu beenden. Von Garda aus machen wir einen Tagesausflug in die alte und berühmte Stadt Verona.... weiter lesen


Morgenstimmung in Brenzone

Gardasee > Brenzone > Allgemeines

Brenzone als Urlaubsort  

Von Cocolina. Der kleine Ort Brenzone gehört wahrscheinlich zu den weniger bekannten Orten am Gardasee. Wer ihn jedoch kennt, weiß ihn zu schätzen und kehrt immer wieder gerne dorthin zurück. Man findet dort Unterkünfte aller Art – von Hotels mit Rundumservice, Frühstücks-Pensionen und Ferienwohnungen- und... weiter lesen


Gardasee > Gargnano > Allgemeines

Die Limonen am Gardasee  

Von brecht. Die "Limonai" (poetisch "Ziergärten" genannt) stammen aus dem 13. Jahrhundert als der Anbau der Zitrusgewächse auch am Gardasee eingeführt wurde. So entstanden diese riesigen, charakteristischen Bauten zum Schutz der kostbaren Plantagen vor der möglichen Strenge des Winters.... weiter lesen

1 2 3 4