Reiseziel auswählen


Reiseziel-Sponsoren Reiseziel-Sponsor werden

Malcesine - traumhafte Lage, die schon Goethe faszinierte

Von Ralf

Malcesine ist ein sehr beliebtes Ziel vieler Gardasee Touristen und hat schon Goethe auf seiner Italienreise begeistert. Es ist überliefert, dass Goethe damals beim Malen des Kastells beinahe als österreichischer Spion verhaftet worden wäre. Heute würde dies wahrscheinlich nicht mehr passieren, denn ein großer Teil der Touristen, die Malcesine besuchen, kommt aus Deutschland, so dass ein malender Goethe nicht sehr auffallen würde.

Der Ort selber hat eine hübsche kleine Altstadt mit engen, verwinkelten Gassen. Über der Stadt thront das besagte Scaliger Kastell, von dem man einen wunderschönen Blick über den Gardasee hat. Auch die Kirche Santo Stefano liegt über der Stadt und ist von weitem sichtbar. Von der schönen Promenade aus erscheint das Westufer des Sees fast greifbar, auch wenn hier noch nicht die schmalste Stelle des Gardasees liegt. Mit einer Seilbahn kann man auf den nahegelegenen Monte Baldo hinauffahren, dessen Bergstation in knapp 1.800 m Höhe liegt. Die Seilbahn wird aber in der Zeit von September 2001 bis voraussichtlich Juni 2002 komplett neu gebaut, so dass in dieser Zeit leider keine Fahrten möglich sind.

Wir hatten bei unserem Besuch in Malcesine leider sehr viel Pech mit dem Wetter. Während in Lazise bei schönstem Sonnenschein noch Temperaturen um die 25 Grad herrschten, hingen dichte Wolken über Malcesine und es war sehr kalt. Nach kurzem Aufenthalt sind wir weiter Richtung Torbole gefahren, wo die Sonne noch schien. Leider haben wir deshalb nicht viel von Malcesine entdecken können. Unser Eindruck war trotz der zahlreichen Sonntagsbesucher aber auf jeden Fall positiv.

Malcesine liegt an der Gardesana orientale und ist somit gut per Bus erreichbar. Wer mit dem Auto anreist, sollte die Anfahrt vom Norden über Torbole probieren. Zugfahrer steigen am besten in Rovereto in einen Bus um.

Tourismusbüro

I.A.T. (Ufficio Informazioni e di Accoglienza Turistica)
Via Capitanato 6/8
37018 Malcesine
Tel. 045 / 7400044
Fax: 045 / 7401633

Geschrieben 28.12.2001, Geändert 28.12.2001, 3191 x gelesen.

Was möchtest du?

Kommentare zu diesem Artikel

Bisher gibt es noch keine Kommentare.